March 5, 2020 / Dongren Wang

Position available for Master Thesis/Research Internship

Der Forschungsbereich Polymerchemie in DITF Denkendorf bietet ab sofort an:

                           Elektrolysemembranmodifizierung

Dünne und hocheffiziente Membranen genügen bisher nicht dem Anspruch der Robustheit, vor allem bei größeren Zellflächen. Hier soll die Entwicklung von Elektrolysemembranen für die Wasserelektrolyse zur effizienten, kostengünstigen und nachhaltigen Wasserstoffgewinnung ansetzten. Die Membran soll hoch leitfähig aber auch Temperaturen um die 80 °C bei pH 13 auf Dauer standhalten und gleichzeitig hohe mechanische Belastungen parieren.

Im Rahmen dieser Arbeit werden verschiedene Modifikationen an Hochleistungspolymeren, wie Polysulfon (PSU), Polybenzimidazole (PBI) und Polyetheretherketon (PEEK) durchgeführt.

Ihr Profil:

  • Studium der Chemie (an Hochschule oder Universität)
  • Organisch-präparative und Schlenktechnik Kenntnisse von Vorteil
  • gute Studienleistungen
  • sehr hohe Eigenmotivation, Selbstständigkeit, Teamfähigkeit und Lernbereitschaft

Interessiert?
Dann nehmen Sie bitte Kontakt auf oder schicken Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Dr. Mark Steinmann
Telefon +49 (0) 7 11 93 40 - 274
mark.steinmann@ditf.de
www.ditf.de

 

To the top of the page